Stadlschwein


Neues Projekt: Stadlschwein

Seit vielen Jahren überlegen wir uns, wie Schweinehaltung artgerecht, nachhaltig und gleichzeitig auch wirtschaftlich sein kann. Wir haben uns im Vorjahr dazu entschlossen einen Schweinestall zu bauen. Unsere Weinviertler Stadln eignen sich hervorragend dazu. Der neue Stall wird ein Aussenklimastall mit Auslauf. Vermarkten wollen wir die Schweine als "Stadlschwein".

Der Stallbau hat sich durch die aktuellen Umstände etwas verzögert. Doch wir sind zuversichtlich, dass wir im Frühling die ersten Schweine einstallen können. Bereits heuer haben wir Schweine in unserem alten Stall gehalten, da uns die Wartezeit, dann doch zu lange war.

Wir können euch daher schon Probepakete anbieten. Wer Interesse hat kann sich daher gerne bei uns melden.

Geschlachtet wird nächste Woche. Ab 19. Oktober gibt es Frischfleisch. Verarbeitete Produkte wie Bratwürstel, Schmalz, Grammeln, Geselchtes und Speck können wir euch eine Woche später in unserem Hofladen ohne Reservierung anbieten. Hergestellt werden unsere Produkte von unserer Fleischerei des Vertrauens, derFleischerei Höfinger

Wir freuen uns auf eure Bestellungen!