Ferienspiel 2019

Beim diesjährigen Ferienspiel der Marktgemeinde Wullersdorf durften wir heuer erstmals mit dabei sein. Nach dem Motto "Ein Tag bei den Hühnern" wollten wir mit den Kindern herausfinden, wie ein Hühnertag so abläuft. 

Bevor es zu den Hühnern ging wurde das Futter aus Weizen, Mais und Soja eigenhändig zusammengemischt. Bei den Hühnern angekommen, wurden alle Fragen rund ums Huhn beantwortet. Wie viele Eier legt ein Huhn? Warum gibt es braune und weiße Eier? Warum fallen Hühner beim Schlafen nicht von der Stange? Und natürlich: Was brauchen Hühner um glücklich zu sein? Nach dem Hühnerfüttern und Eierabnehmen blieb genug Zeit um die Hühner zu fangen und zu streicheln. Die selbst abgenommenen Eier wurden anschließend in die selbstbemalten Eierschachteln verpackt und gestempelt. Danach ging der Nachmittag mit einer Eierjause zu Ende.

Wir hoffen den Kindern hat es genauso viel Spaß gemacht wie uns und wir freuen uns schon auf das Ferienspiel 2020!